Persönliche Vitiligo Erfahrungen

Vitiligo - meine Erfahrungen

In diesem Abschnitt möchte ich dir über meine Vitiligo Erfahrungen berichten, die ich gemacht habe, bevor ich mich mit der Homöopathischen Behandlung befasst habe. Vielleicht kann ich dir durch diesen Bericht einige Denkanstöße oder Tipps geben.

Vitiligo Erfahrungen Warum schreibe ich über meine Vitiligo Erfahrungen?
Vitiligo hat früher einen großen Teil meines Lebens bestimmt. Ich bin mir sicher, das jeder der an dieser lästigen Krankheit leidet, gerne davon befreit wäre. Ich habe genau dies letztendlich geschafft. Und ich glaube, das jeder andere das auch schaffen kann, wenn er nur richtig dabei vorgeht. Aus diesem Grund teile ich auch gerne meine Erfahrungen mit meinen Mitmenschen.

Wie entstand sie bei mir?
Die ersten kleinen Flecken habe ich bemerkt, als ich 14 Jahre alt war, und mich einige Menschen darauf hinwiesen, das ich schneeweiße Augenlider hatte. Mir selbst war das zu dem Zeitpunkt noch gar nicht aufgefallen, bis ich eines Tages in der Dusche einen hellen Streifen an meinem Ellbogen entdeckte. Mein erster Gedanke war "das wird schon wieder". Dabei beließ ich es zunächst auch. Als sich die Flecken um meine Augen ausbreiteten, und ich nach und nach immer mehr einzelne weiße Punkte entdeckte, die schnell zusammenwuchsen, ging ich schließlich zum Hautarzt. Nachdem ich von ihm eine teure Salbe namens 'Elidel' verschrieben bekam, war ich zunächst erleichtert, das ich so schnell eine Lösung für dieses Problem gefunden hatte.

Erfahrungsgemäß repigmentieren die älteren Flecken bei Vitiligo, die mit als erstes entstanden sind etwas langsamer als frische. Dies hängt auch vorwiegend damit zusammen, dass die Melanozyten nach längerer Zeit ohne jegliche Aktivität schließlich schrittweise absterben.

Vitiligo Erfahrungen mit Mitmenschen
Mit den Reaktionen der Menschen in meiner Umgebung auf meine auffälligen weißen Flecken habe ich sowohl negative als auch positive Erfahrungen gemacht. Besonders in meiner Kindheit musste ich mir oft Sprüche und Kommentare wie 'Hast du dich unter einem Baum gesonnt?' anhören. Im Laufe der Zeit legte sich dies jedoch und ich kam schon besser damit klar. Meine Vitiligo Erfahrungen waren im Erwachsenenalter durchweg positiv. Außer einigen neugierigen Blicken unwissender habe ich sonst keine Wirklich ärgerlichen Erlebnisse machen müssen, wofür ich sehr dankbar bin.

Was sagten mir Ärzte und Dermatologen?
Meine Erfahrungen mit Dermatologen und Ärzten bezüglich Vitiligo waren eher negativ. Sehr oft bekam ich den Satz "Vitiligo - das ist unheilbar!" zu hören. Für viele Ärzte war das Thema damit abgeschlossen. Ich probierte sämtliche empfohlene Behandlungen aus, die alle nur sehr wenig Erfolg für sehr viel Aufwand brachten. Diese Erfahrungen haben mich insgesamt mehrere Tausend Euros gekostet, da meine Krankenkasse die Kosten der verschiedenen Therapien nicht übernehmen wollte.

Gute Erfahrungen habe ich dagegen mit Homöopathen und Heilpraktikern gemacht. Diese gaben mir viele gute Ratschläge und Tipps zur Behandlung mit. Mit Hilfe von ihnen habe ich es letztendlich auch geschafft, mich vollständig von meiner Vitiligo zu befreien.

Meine Erfahrungen mit Elidel und Protopic
Vitiligo Erfahrungen Zu meinem Unglück musste ich nach Monatelanger Bestrahlung und Elidelcremen feststellen, das sich der zustand meiner Vitiligo verschlechtert hatte. Die hellen Flecken um die Augen waren zwar beinahe verschwunden, doch überall auf meinem Körper hatten sich neue Flecken gebildet, die schnell größer wurden. Schließlich gab ich die Therapie auf. Nach über 9 Monaten Behandlung hatte ich bis auf meine Augenlider kaum repigmentiert.

Vitiligo Erfahrungen mit Bestrahlung
Die Haut färbt sich zwar teilweise wieder bei einer permanenten Bestrahlung, jedoch setzt dies eine sehr lange Behandlungszeit voraus. Hände, Arme und Beine blieben hell, dafür repigmentierten die Augenlider besonders schnell, etwa nach 3 Monaten.

Meine Erfahrungen mit schüssler Salzen
schüssler Salze Vitiligo ErfahrungenNach meiner wenig erfolgreichen UVB-Elideltherapie erfuhr ich vom schüssler Salz 19. Ich wendete es an, und bekam schließlich während meines Urlaubs in Griechenland tatsächlich stellenweise kleine braune Punkte am Rand der Flecken. Nach meinem Urlaub tat sich nichts mehr. Meine Flecken wurden zwar nur noch langsam größer, aber ich entdeckte keine neuen Repigmentierungen mehr. Durch die vielen kleinen braunen Punkte innerhalb der Flecken sah ich nun noch entstellter aus als zuvor. Das änderte sich auch an meinem zweiten Griechenlandurlaub nicht.


Vitiligo Erfahrungen mit der Körperentgiftung
Mit einer Entgiftung kann man eigentlich niemals etwas falsch machen. Diese Erfahrung konnte ich auch bei mir machen. Außer einer kleineren Repigmentierung konnte ich auch eine deutliche Verbesserung meines allgemeinen Wohlbefindens feststellen. Eine Entgiftung hilft demnach nicht nur bei der Vitiligo, sondern kann auch deine Gesundheit enorm aufbessern und dein Immunsystem stabilisieren. Sogar der Geruchssinn und das Gehör wird dadurch verfeinert.

Auch wenn ich mit der Körperentgiftung bei Vitiligo sehr gute Erfahrungen gemacht habe, muss ich dazu sagen, das dabei sehr viele wertvolle Mineralien abgebaut werden. Diese müssen unbedingt während der Entgiftung wieder mit der Nahrung zugeführt werden.


Vitiligo Erfahrungen mit der Behandlung der Schilddrüse
Mit der Behandlung meiner Schilddrüsenunterfunktion habe ich grundsätzlich sehr gute Erfahrungen gemacht, allerdings nicht direkt im Bezug auf meine Vitiligo. Es gab zwar einige kleinere Repigmentierungen, diese verschwanden aber nach ungefähr Zwei Wochen wieder. Dafür hat sich meine Empfindlichkeit gegen Erkältungen und anderen Erkrankungen drastisch verringert. Im Bezug auf die weißen Flecken zwar nicht die optimale Lösung, aber dennoch sehr zu empfehlen!


Vitiligo Erfahrungen mit der Leberreinigung
Zwar habe ich von vielen anderen betroffenen gehört, das bei ihnen nach einer Leberreinigung die Repigmentierung einsetzte, bei mir war dies jedoch leider nicht der Fall. Ich empfehle die Leberreinigung trotzdem weiter, da sich die Schübe verringerten und auch das Wohlbefinden enorm ansteigt.

Erfahrungen mit Camouflage
Auch Camouflage habe ich bereits genutzt, und kann ausschließlich positiv darüber berichten. Wenn du an Vitiligo leidest, ist ein Camouflage zumindest vor der Behandlungszeit zu empfehlen, da es viel von der psychischen Last abnehmen kann.


Nutze meine Vitiligo Erfahrungen für deine Behandlung!
Vermeide es, den Fehler zu machen, den ich damit gemacht habe, unzählige und sehr kostspielige Therapien und Behandlungen durchzuführen, von denen einige nicht mal im Ansatz wirken. Ich habe früher selber sehr viel Geld in teure Salben und Cremes gesteckt, nur um dann zu erfahren, dass keine davon auf meine Vitiligo ansprach. Diese Fehler musst du nicht mehr machen. Gebrauche meine persönlichen Erfahrungen, und probiere sie selbst an dir aus!


Was mir wirklich geholfen hat
Ich zeige dir jetzt, wie ich meine natürlich braune Hautfarbe innerhalb von kürzester Zeit Wochen vollständig wiedererhalten habe. Für meine Vollständige Repigmentierung habe ich diese 3 Punkte befolgt:

  • holistisch vorgehen
    Dank meiner bisherigen Vitiligo Erfahrungen kann ich nun behaupten, das man Vitiligo nur holistisch heilen kann.
  • den Körper vollständig reinigen und entgiften
    Das größte Hindernis einer erfolgreichen Vitiligo Behandlung sind giftige Stoffe in deiner Haut
  • Wasserstoffperoxid reduzieren
    Es gibt eine Reihe von Lebensmittel, die den Wasserstoffperoxidgehalt in der Haut verringern, und die Repigmentierung anregen. Eine falsche, beispielsweise ausschließlich vegane Ernährungsweise kann den Verlauf der Vitiligo allerdings verschlechtern!


Diese holistische Behandlungsmethode habe ich zusammen mit renommierten Homöopathen zusammengestellt; die Vitiligoformel


Wir bieten dir einen Persönlichen Behandlungsplan mit vielen Tipps und Tricks an. Außerdem beinhaltet unser Produkt eine Anleitung zur Entgiftung deines Körpers und zur Reduktion von Wasserstoffperoxid sowie oxidativem und psychischem Stress! Wenn du dich für einen unserer auf Vitiligoerkrankte abgestimmten Behandlungspläne interessierst, dann klicke jetzt auf den unten stehenden gelben Button, um weiterzulesen.

Gründe, warum du deine Vitiligo Ernährung sofort umstellen solltest
  • Wenn du erst einmal eine schöne und gesunde Haut hast, explodiert deine Ausstrahlung!
  • Mit einem schönen Teint kassierst du jede Menge Aufmerksamkeit und Bewunderung!
  • Du wirst dich sehr viel wohler in deiner Haut fühlen!
Vitiligo Erfahrung